Firma

 Seit sieben Jahrzehnten auf solidem Fundament.

Die Gründung des Familienunternehmens durch Jean Galli geht aufs Jahr 1944 zurück. Die Söhne Theo und Hansruedi Galli erweiterten den anfänglich vorwiegend auf Holzbau spezialisierten Betrieb 1972 zum vielseitigen Hoch- und Tiefbauunternehmen.

Im Jahr 2005 wurde der Wechsel von der zweiten zur dritten Generation vollzogen: Theo Galli senior, der den Vorsitz im Verwaltungsrat beibehält, hat die operative Führung an seinen Sohn Theo übergeben.

Theo Galli führt das solide Unternehmen in eine neue Ära und baut das Leistungsangebot weiter aus.